Historische Stadtführung in Edenkoben „vun allem ebbes"

Entdecken Sie Edenkoben zusammen mit den GästeführerInnen der Südlichen Weinstraße... lassen Sie sich entführen und entdecken Sie mit uns die Kirchenwelt, den Weinbau, die Stadtgeschichte und natürlich die Vita König Ludwigs I.
Erforschen Sie die Edenkobener „Pädelscher" und deuten Sie Schlusssteine an alten Torbogen.
Sie erleben eine Führung die „vun allem ebbes" bietet.
 
Buchbar für Gruppen ab 10 Personen zum von Ihnen gewünschten Termin
Unsere festen Termine zwischen dem 27. Mai und 28. Oktober 2017:
jeden Samstag um 10:30 Uhr

Abschluss der Saison am Samstag, 04.11.2017 um 18 Uhr mit einer Dämmerschoppenführung

Treffpunkt: I-Punkt, Weinstraße 81, Edenkoben (gegenüber Ludwigsplatz)
Dauer der Führung: etwa 1 ½ Stunden
 
Kosten: 5 € pro Person
Anmeldung: Nicht erforderlich, aber möglich

 
Am Samstag, 23. September um 10:30 Uhr: Sonderführung zum Weinfest der Südlichen Weinstraße: "Woifescht frieher un heit"
Preis: 9 € pro Person (inkl. Umtrunk und Vesper)
 



 

 Sonderführung:

 

 "Von Wazzenhofen und Oetingkofen" - Edenkobener Geschichte in der Zeit des Bauernkrieges


Anno 1525 wurde auch das Kloster Heilsbruck in Edenkoben an der „Owwergass" vom „Nußdorfer Haufen" geplündert und niedergebrannt. GästeführerInnen, gewandet als Bäuerinnen, Äbtissin und Klosterschaffner, begleiten Sie in Winzerhöfe und bringen Ihnen die Geschichte des Klosters und die Anfänge Edenkobens näher. Überraschungen warten bei dieser historischen Stadtführung mit viel Humor und kleinen Szenen.


Treffpunkt: Parkplatz an der alle hopp! Anlage, Unter dem Kloster 1
Dauer der Führung: 1,5 -  2 Stunden; Kosten 9 € pro Person

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen zum von Ihnen gewünschten Termin

 




Anmeldung:
I-Punkt Edenkoben
Weinstraße 81
Telefon 06323 9897858
Internet: www.edenkoben.de
E-Mail: i-punkt@edenkoben.de
Rathaus Edenkoben
Weinstraße 86
Telefon 06323 3811
Internet: www.edenkoben.de
E-Mail: rathaus@edenkoben.de
Design by jae-webdesign - Edenkoben